Margarete Kranz - Heilpraktikerin

Aktuelles aus der Praxis für Homöopathie und Naturheilkunde in Seevetal-Hittfeld

Sie haben Interesse an naturheilkundlichen Behandlungskonzepten und Anwendungen aus der Homöopathie und möchten mehr erfahren? Im Folgenden finden Sie regelmäßig aktuelle Neuigkeiten aus meiner Naturheilpraxis in Seevetal-Hittfeld.


Terminübersicht 2019

23.03.2019  "Was Frau sich Gutes tun kann" - Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg (Nenndorf, Rosengarten)

26.03.2019  Beginn der gemeinsamen Frühjahrskur - Naturheilzentrum Hittfeld

20.04.2019  "Was Frau sich Gutes tun kann" - Freilichtmuseum am Kiekeberg

29.04.2019  "Hausapotheke für Kinder" - Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg (Nenndorf, Rosengarten)

08.05.2019  "Schnell und gesund Kochen nach Feierabend" - Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg (Nenndorf, Rosengarten)

13. - 17.05.2019   Praxis bleibt wegen Urlaubs geschlossen

19.10.2019  "Was Frau sich Gutes tun kann" - Freilichtmuseum am Kiekeberg

 

Nähere Informationen zu den finden Sie weiter unten. Die Kurse können dort direkt über die Veranstaltungslinks gebucht werden.

 


Frühling

Ab März beginnt der meteorologische Frühling, doch hier im Norden Deutschlands hat der Winter diesmal vergeblich auf sich warten lassen. Von leichten Nachtfrösten und wenigen kälteren Tagen abgesehen, hatten wir einen sehr milden Winter. So wundert es auch nicht, dass die Natur bereits im Februar ihre ersten Frühlingsboten wie Krokusse und Schneeglöckchen blühen lässt, die Vögel sehr aktiv sind und sogar die Eisdiele unter unserem Naturheilzentrum den gesamten Vorplatz mit Eis essenden und die Sonne genießenden Besuchern füllen konnte.

 

Dennoch fühlen viele Menschen immer noch einen Winterblues, Antriebslosigkeit, ein Sich-nicht-wohlfühlen in der eigenen Haut. In solchen Fällen tut eine Frühjahrskur oft sehr gut. Informieren Sie sich auf dazu auf meiner Seite zur Frühjahrskur.

 

Aber auch für viele Pollenallergiker hat die Saison bereits begonnen. Eine naturheilkundliche Akutbehandlung und Desensibilisierung hilft vielen Patienten, die trotz Antihistaminika Beschwerden haben oder mit den Nebenwirkungen nicht zurecht kommen.

 

Sollten Sie Interesse an einer Beratung zu der Behandlung von Heuschnupfen haben, rufen Sie bitte an oder schreiben mir über mein Kontaktformular.

 


Gesundheit als Geschenkidee

Gesundheit kann man leider nicht verschenken. Aber haben Sie schon einmal daran gedacht, einem lieben Menschen eine Therapie zu schenken? In meiner Praxis in Seevetal-Hittfeld gibt es verschiedene Möglichkeiten, ein Stückchen Naturheilkunde zu verschenken: einen Termin für Craniosakrale Osteopathie, um den Stresspegel zu reduzieren, eine Fußreflexzonentherapie zum Ausprobieren oder ein Injektionsserie für jemanden, der seine Beschwerden gern lindern würde, aber den Weg zur Naturheilkunde noch nicht gefunden hat (z.B. bei akuten oder chronischen Infekten, Gelenkbeschwerden etc.).
Und fast alles ist auch mit Hausbesuchen kombinierbar!

Sprechen Sie mich telefonisch oder per E-Mail an, ich berate Sie ausführlich zu Möglichkeiten und Preisen und schicke Ihnen die entsprechenden Gutscheine auch gern per Post zu.

 



Termine / Kurse

"Gemeinsame Frühjahrskur"

 

Seit vielen Jahren biete ich in meiner Praxis individuelle Frühjahrs- und Herbstkuren an, in der ich in persönlichen Terminen maßgeschneiderte Kuren mit Patientinnen und Patienten begleite.

 

Bei der gemeinsamen Frühjahrskur treffen wir uns über die sechswöchige Kurzeit alle zwei Wochen in meiner Praxis und erkunden in einer netten Runde, warum und für wen eine Frühjahrskur sinnvoll ist, was sie bewirkt und was jede/r von uns tun kann, um leichter den Winter hinter sich zu lassen und gut in die helle Jahreszeit zu starten.

Die Treffen bieten eine kleine Hilfe und Motivation, Kur-Wünsche zu äußern und gesetzte Ziele zu erreichen.

 

Termine, jeweils 19 - 20 Uhr:

26.03.2019 Thema: „Frühjahrsputz“ - Informationen zur Frühjahrskur

   Austausch über Kurziele und wie wir diese erreichen können

09.04.2019 Thema: Kräutertees und Heilpflanzen

23.04.2019 Thema: „Wellness“ - welche Maßnahmen unterstützen die Kur?

07.05.2019 Thema: Rückblick und Ideenaustausch

 

Kosten: 10,- Euro p.P. und Abend.

Die Kur(s)gebühr von 40,- Euro ist für den ganzen Kurs im Voraus zu entrichten.

Da der Platz in meiner Praxis sehr beschränkt ist, ist es unbedingt notwendig, sich vorher telefonisch, per E-Mail oder Kontaktformular anzumelden!

 

Mindestteilnehmerzahl: 4

Maximale Teilnehmerzahl: 10

 


"Hausapotheke für Kinder"

 

In diesem Kurs erhalten Sie einen kurzen Überblick über die üblichen Kindererkrankungen und Möglichkeiten der (Begleit-) Behandlung. Wir besprechen, wann ein Arzt oder / und Heilpraktiker hinzugezogen werden sollte und wie einigen wiederkehrenden Erkrankungen
vorgebeugt werden kann.

Wir bereiten zusammen eine Erkältungssalbe zu und lernen, wie eine Halskompresse angelegt wird.

 

Montag, 29.04.2019, 18-20:15 Uhr

Veranstalter des Kurses ist die Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg (Nenndorf, Rosengarten).

Kosten: 15,- Euro + ca. 7,50 Euro Materialkosten p.P.

 


"Schnell und gesund Kochen nach Feierabend"

 

Nach Feierabend noch in die Küche stellen? Das dauert doch viel zu lange. Oder etwa nicht? Wussten Sie, dass die meisten Backöfen zum Vorheizen, z.B. für eine Tiefkühlpizza, etwa 10 Minuten brauchen? Rechnen wir die Backzeit von 12 - 15 Minuten dazu, sind wir bei fast 30 Minuten. In der Zeit können wir tatsächlich eine leckere frische Mahlzeit zubereiten. Glauben Sie nicht? Dann melden Sie sich an und kochen mit!
Beim gemeinsamen Abendessen erfahren Sie außerdem, was Sie im Vorratsschrank haben sollten und wie Sie saisonales Obst und Gemüse optimal für sich nutzen können.

 

Mittwoch, 08.05.2019, 18-21 Uhr

Veranstalter des Kurses ist die Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg (Nenndorf, Rosengarten).

Kosten: 18,- Euro + ca. 12,- Euro Lebensmittelumlage p.P.

 


"Was Frau sich Gutes tun kann"

 

Ich stelle in diesem Kurs Kräuter, Öle und Fette vor, die sich zur Herstellung von Tees und Pflegeprodukten v.a. für Frauen eignen. Abgerundet werden diese durch ätherische Öle, die alles zu einem Dufterlebnis machen.

Wir werden gemeinsam eine Teemischung probieren, ein Öl und ein Badesalz mischen, eine Salbe rühren und eine besondere Kleinigkeit für die Weiblichkeit herstellen.

 

Über die Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg (Nenndorf, Rosengarten) biete ich einen Kurs an:

Samstag, 23.03.2019, 14-19 Uhr

Kosten: 27,- Euro + 18,- Euro Materialkosten p.P.

 

Im Freilichtmuseum am Kiekeberg finden zwei Kurse statt und sind direkt über das Museum buchbar:

Kurs I: Samstag, 20.04.2019

Kurs II: Samstag, 19.10.2019, jeweils 13-18 Uhr

Kosten: 45,- Euro p.P.

 



Frühlingsrezept: Löwenzahnlikör

Zutaten:

50-75 g Löwenzahnblüten (voll aufgeblüht!)

150 g Zucker

1 ungespritzte Zitrone

400 ml Doppelkorn

 

Zubereitung:

Die Löwenzahnblüten gut ausklopfen, um alle kleinen Insekten zu entfernen, dann in ein großes Einmachglas füllen und mit der Hälfte des Zuckers bestreuen.

Die Zitrone mit der Schale in Scheiben schneiden und auf den Blüten verteilen. Mit dem restlichen Zucker bestreuen.

Diesen Ansatz 5-7 Tage zugedeckt bei Zimmertemperatur lagern. Während dieser Zeit immer darauf achten, dass er mit Zucker bedeckt ist, sonst wird er schimmeln! Evtl. noch etwas Zucker nachstreuen.

Nach 5-7 Tagen mit dem Doppelkorn aufgießen und gut verschließen.

2-3 Monate kühl und dunkel lagern, danach gefiltert oder ungefiltert genießen.

 



In meiner Praxis für Naturheilkunde und Homöopathie in Seevetal-Hittfeld biete ich meinen Patienten effektive und ganzheitliche Anwendungen, die über das Spektrum der herkömmlichen Schulmedizin weit hinausgehen. Ziel sämtlicher Behandlungen ist die Kräftigung des physischen und psychischen Wohlergehens meiner Patienten. Hierfür wende ich effektive und auf die persönlichen Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmte Therapiekonzepte an.

Praxis für Naturheilkunde


Kirchstr. 26

212218 Seevetal-Hittfeld

(04105) 667 58 70 und (040) 20 91 76 50

naturheilpraxis-kranz@arcor.de

www.heilpraktikerin-kranz.de


Bei Fragen nutzen Sie schnell und einfach das Kontaktformular.


Während einer laufenden Behandlung kann ich leider nicht an das Telefon gehen.
Sprechen Sie mir entweder Ihre Kontaktdaten auf den Anrufbeantworter oder senden Sie mir eine Nachricht. Ich melde mich schnellstmöglich zurück!


Seit dem 01.04.2014 arbeite ich im Naturheilzentrum in Hittfeld. Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Webseite: www.naturheilzentrum-hittfeld.de.



Praxis für Naturheilkunde

Kirchstr. 26, 21218 Seevetal, Hittfeld

(04105) 667 58 70  und (040) 20 91 76 50

naturheilpraxis-kranz@arcor.de

 

Mitglied des Berufsverbandes Fachverband Deutscher Heilpraktiker Landesverband Hamburg e.V. | www.heilpraktiker.org